BMW 218 Active Tourer Gebrauchtwagen in Ulm günstig kaufen

AKTUELLE BMW 218 Active Tourer Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

BMW
218d Active Tourer Autom. Advantage Navi SHZ Komfzg.

Gebrauchtwagen 03609 Sofort lieferbar
monatlich ab 158,- € 2
 
17.970,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 06.12.2016
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 28.490 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,1 l/100km * | CO² kombiniert: 109 g/km *

BMW
218i Active Tourer Advantage Nai MFL SHZ PDC

Gebrauchtwagen 35882 Sofort lieferbar
monatlich ab 131,- € 2
 
14.890,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 23.09.2015
Motor: 100 kW (136 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 40.490 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
B Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,3 l/100km * | CO² kombiniert: 126 g/km *

BMW
218d Active Tourer Advantage NAVI PDC SHZ LMR

Gebrauchtwagen 41126 Sofort lieferbar
monatlich ab 132,- € 2
 
14.990,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 02.06.2015
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 65.990 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,1 l/100km * | CO² kombiniert: 109 g/km *

Auto in Ulm gesucht? Drexl + Ziegler hilft Ihnen weiter Mit etwas mehr als 120.000 Einwohnern ist Ulm eine Großstadt und liegt an der Grenze des Bundeslandes Baden-Württemberg. Hier endet die Schwäbische Alb und Bayern beginnt. Ulm befindet sich auf beiden Seiten der Donau und ist insbesondere für das Ulmer Münster bekannt. Mit 161 Meter Höhe bietet diese Kirche den höchsten Kirchturm der Welt auf. Von hier lassen sich bei klarem Wetter sogar die Umrisse der Alpen erkennen. Die Geschichte der Stadt beginnt im Mittelalter während dem Ulm zur Königspfalz erhoben wurde. Die wichtige Handelsstadt avancierte während der Renaissance zu den bedeutendsten Orten Deutschlands und ist bis heute ein lebendiger wirtschaftlicher Standort. Kennzeichnend für die Innenstadt ist die Mischung aus alten und neu errichteten Gebäuden, die hier nach Ansicht vieler Experten besonders gelungen ist. Besonders beliebt ist dabei das Fischerviertel mit seinen vielen Fachwerkhäusern. Heutzutage ist Ulm vor allem für zahlreiche Hersteller von Waffen und Waffensystemen sowie Verteidigungsindustrie bekannt. Darüber hinaus finden sich hier Unternehmen aus der Elektroindustrie und ein bekannter Nutzfahrzeughersteller. Überhaupt ist Ulm auch als Autostandort relevant, was sich an diversen Niederlassungen zeigt. Wer von Ulm zu einem der Standorte von Drexl + Ziegler gelangen möchte, braucht lediglich über die Autobahn A8 nach Günzburg zu fahren. Sie erreichen uns nach kurzer Fahrt und profitieren von unserem umfangreichen Service. Gerne begrüßen wir Sie auch in Neusäß und Gersthofen, unweit von Augsburg. Ulm ist zudem auch an die A7 angebunden, womit die Stadt verkehrstechnisch glänzend gelegen ist. Unterstrichen wird dies durch gleich vier Bundesstraßen, die über das Stadtgebiet verlaufen. Um einen Neuwagen, Gebrauchtwagen oder auch eine Tageszulassung bzw. einen Jahreswagen von Drexl + Ziegler zu erhalten, brauchen Sie Ulm nicht zu verlassen. Selbstverständlich organisieren wir für Sie einen Lieferservice und bringen das neu erworbene Fahrzeug direkt zu Ihnen nach Hause.

Der BMW 2er ist ein sportliches Fahrzeug der Kompaktklasse. Die Besonderheit der 2er Reihe besteht darin, dass gleich sechs Baureihen unter diesem Namen firmieren. Im Einzelnen existieren ein Coupé, ein Cabriolet, der Active Tourer sowie Gran Tourer, eine elektrische Ausführung und der M2 als sportliches Non-Plus-Ultra. Auf dem Markt erschien das erste der Modelle im Jahr 2013 und verkaufte sich seitdem knapp 200.000 Mal. Parallelen zur 1er Reihe bestehen dahingehend, als der BMW 2er die Coupélinie des Einstiegsmodells weiterführt, jedoch mittlerweile in deutlich größerer Bandbreite zu haben ist. Wenn vom BMW 2er bzw. der BMW 2er-Reihe die Rede ist, meint man zumeist das Coupé oder Cabriolet. Bei dem Fahrzeug wurden in Sachen Design bewusst Anleihen an den legendären BMW 2002 aus den 1960er und 70er Jahren genommen.

Daten der BMW 2er-Reihe

In der Länge misst der BMW 2er 4,43 Meter und ist dabei 1,77 Meter breit und 1,40 Meter hoch. Hieraus resultiert ein Laderaum, der allein im Kofferraum bis zu 468 Liter beträgt und auf 1.510 Liter erweitert werden kann. Angetrieben wird die BMW 2er-Reihe von einer ganzen Bandbreite an Diesel- und Benzinmotoren, deren Leistung von 136 bis 410 PS reicht. Des Weiteren ist das Fahrzeug mit Automatik- und Schaltgetriebe erhältlich und verfügt durchweg über einen Hinterradantrieb. Für ein Maximum an Fahrspaß sorgt die Launch Control, die mit dem Acht-Gang-Steptronic Sport-Getriebe zusammenwirkt und jede Menge Drehmoment entfacht. Des Weiteren brilliert der BMW 2er mit einer Sportlenkung und einer gleichmäßigen Achslastverteilung von 50 zu 50.

Ausstattung des BMW 2er

Hinsichtlich der Ausstattung lässt der BMW 2er so gut wie keine Wünsche offen. Erwähnenswert sind vor allem die Connected Services, die unter anderem in der Integration des Smartphones oder auch einem Concierge Service bestehen. Ziele lassen sich aus Apps direkt in die Navigation des BMW übertragen und auf Wunsch wird sogar über die perfekte Abfahrtzeit unter Berücksichtigung der Verkehrssituation informiert. Weitere Annehmlichkeiten des Modells sind die aktive Geschwindigkeitsbegrenzung mit Abstandshalter, die im Stau sogar das Anfahren und Abbremsen übernimmt und somit durch eine Stop-and-Go-Funktion ergänzt wird. Über Geschwindigkeitsbegrenzungen und Überholverbote wird natürlich direkt auf dem Display informiert und ein Parkassistent parkt nicht nur zum größten Teil automatisch ein, sondern findet auch geeignete Parklücken beim Vorbeifahren im langsamen Tempo.

BMW 2er Active Tourer und Gran Tourer

Ebenfalls Teil der BMW 2er-Reihe sind der Active Tourer und der Gran Tourer. Wer sich für den BMW 2er Active Tourer entscheidet, erhält einen Van mit bis zu 4,35 Meter Länge. Der Gran Tourer fällt in dieselbe Fahrzeugkategorie mit 4,57 Meter Länge und der Möglichkeit, eine dritte Sitzreihe zu integrieren. Der BMW 2er Gran Tourer überragt die anderen Modelle der Reihe naturgemäß auch im Ladevolumen und bietet hier stolze 645 Liter, die auf bis zu 1.905 Liter ausgeweitet werden können. Der Gran Tourer ist ebenfalls ein echtes Erfolgsmodell, was unter anderem mit einem „Goldenen Lenkrad 2015“ als bestes Familienauto prämiert wurde.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).

Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.