Mini One Cabrio Jahreswagen in Augsburg günstig kaufen

Mini One Cabrio Jahreswagen in Augsburg: gelungene Synthese aus Sparen und Genießen

Es gibt eine Menge Argumente, die für einen Mini One Cabrio Jahreswagen in Augsburg sprechen. An erster Stelle steht meist der Preis. Fakt ist, dass Sie mit einem Jahreswagen vom Typ Mini One Cabrio gegenüber einem klassischen Neuwagen enorm sparen. Verbunden ist diese Ersparnis mit der erstklassigen Qualität, die wir Ihnen gerne zusichern. Bevor Sie mit einem neuen Mini One Cabrio Jahreswagen auf den Straßen von Augsburg und Umgebung unterwegs sind, wird das Fahrzeug in unserer Servicewerkstatt einem umfangreichen Check unterzogen. Wir stellen auf diese Weise sicher, dass keinerlei sichtbaren oder versteckten Mängel existieren und kümmern uns im selben Atemzug auch um die Verschleißteile. Sie gehen also auf Nummer sicher.

AKTUELLE Mini One Cabrio Jahreswagen TOP ANGEBOTE

Mini One Cabrio

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil

21.950,-

19% MwSt. ausweisbar

One Cabrio Pepper Leder SHZ Parkassist Alu16 MFL

Fahrzeug-Nr. 68941| Vorlauffahrzeug
75 kW (102 PS) | Super E5 (Euro 6)
21.990 km
28.06.2018
6-Gang Handschaltung
moonwalk grey metallic
Verbrauch kombiniert: 5,0 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 115 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Interesse an einem Auto in Augsburg? Dann auf zu Drexl + Ziegler!

In Augsburg leben knapp 293.000 Menschen, womit der Ort auf dem dritten Rang innerhalb Bayerns rangiert. Innerhalb des Bezirks Schwaben handelt es sich um den Regierungssitz. Als Ballungsraum misst Augsburg sogar knapp 900.000 Einwohner und ist von großer wirtschaftlicher Bedeutung. Die Stadt existierte bereits vor Beginn unserer Zeitrechnung und ist damit eine der ältesten in ganz Deutschland. Während des Mittelalters und der Renaissance handelte es sich um einen der wichtigsten Orte Deutschlands, was unter anderem am Reichtum der Familie Fugger lag. Zudem wurde Augsburg durch das Schließen des Religionsfriedens im Jahr 1555 bekannt. Kennzeichnend sind die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und die überaus grüne Innenstadt.

Die Sehenswürdigkeiten in Augsburg dokumentieren die eindrucksvolle Geschichte des Ortes. Zu nennen sind beispielsweise die gut erhaltenen Überreste aus römisches Zeit oder auch der überregional bekannte Dom Mariä Heimsuchung und die Basilika St. Ulrich und Afra. Viele Gebäude aus Mittelalter und Renaissance wurden restauriert und prägen heute Teile der Altstadt. Rathaus, Fuggerei und Prachtbrunnen sind nur einige Beispiele für die seinerzeit rege Bautätigkeit. Des Weiteren sind die Bischöfliche Residenz und das Schaetzlerpalais sowie aus jüngerer Zeit die umgewidmeten Industriegebäude als sehenswert zu nennen.

Wer von Augsburg zu einer der drei Niederlassungen von Drexl + Ziegler gelangen möchte, erfreut sich an der perfekten Anbindung der Stadt. Verbindungen im Straßenverkehr werden vor allem über die Autobahn A8 realisiert zu der gleich zwei Anschlussstellen existieren. Zudem grenzt Augsburg direkt an Neusäß und Gersthofen und damit gleich an zwei Standorte unseres Familienunternehmens. Gerne liefern wir Ihr Fahrzeug nach dem Kauf direkt nach Augsburg, sodass Sie sich nicht zwingend auf den Weg zu uns machen müssen. Wir empfangen Sie aber selbstverständlich gern.

Weitere Verkehrsanbindungen der Stadt Augsburg sind die Bundesstraßen B2, B17 und B300. Des Weiteren wird die Stadt auch von den ICE, IC und EC der Deutschen Bahn sowie Regionalzügen angefahren.

Die ökonomische Bedeutung resultiert schließlich aus diversen Hightechunternehmen, die beispielsweise aus der Maschinenherstellung, Getriebeproduktion, Luft- und Raumfahrt oder der Herstellung von Leuchtmitteln stammen – um nur einige Wirtschaftsfaktoren zu nennen.

Der Mini CABRIO kombiniert die Eigenschaften des britischen Kult-Kleinwagens mit einem hohen Maß an Offenheit. Heraus kommt ein Kleinwagen, der weit mehr als nur Lifestyle-Fahrzeug ist. Bemerkenswert ist die Synthese aus emotionalen Faktoren und praktischem Nutzen, die bei der BMW-Tochter geradezu perfektioniert wird. Bereits in der ersten Auflage des Mini aus den 1960er und 70er Jahren existierte eine Ausführung als Cabriolet, sodass es sich nunmehr um die konsequente Weiterführung handelt. Ein Unterschied ist die Technik, mit der das Dach zusammengefaltet und hinter die Rückbank versenkt wird. Gerade einmal 18 Sekunden benötigt dieser Vorgang, der natürlich komplett elektrisch funktioniert.

Daten und Fakten zum Mini CABRIO

Die reinen Eckdaten unterscheiden das Mini CABRIO so gut wie nicht von der geschlossenen Variante. Die Rede ist von einem Fahrzeug, das in der aktuellen Generation im Jahr 2016 auf den Markt kam und damit zwei Jahre später als die klassische Ausführung. Das Mini CABRIO ist 3,82 Meter lang, 1,73 Meter breit und bringt es auf eine Höhe von bis zu 1,43 Meter. Wenngleich das Fahrzeug seinen unverwechselbaren Charme behalten hat, liegt der Luftwiderstand nunmehr bei einem cW-Wert von nur noch 0,28. Eine weitere relevante Größe ist der Wendekreis, der mit 10,80 Meter überaus großstadttauglich ausfällt. Der Laderaum entspricht mit maximal 215 Liter dem eines klassischen Cabriolets und reicht immerhin für eine leichte Reisetasche. Praktisch ist dabei die „Easyload“- Funktion, bei der sich das gefaltete Dach ein wenig anheben lässt.

Angetrieben wird das Mini CABRIO ausschließlich von Turbomotoren, die ein Leistungsspektrum zwischen 102 und 231 PS auf die Straße bringen. Dabei stehen ein Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder eine Automatik zur Verfügung. In der schnellsten Ausführung bewältigt das Mini CABRIO den Sprint auf 100 km/h in gerade einmal 6,5 Sekunden und wildert damit bereits im Revier der Sportwagen. Unterstrichen wird dies durch eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 242 km/h.

Ausstattung des Mini CABRIO

Das automatische Verdeck mit seinen kurzen Öffnungszeiten ist nur eines der Argumente für das Mini CABRIO. Zu erwähnen ist jedoch, dass dieses auch nur zum Teil geöffnet werden kann und sich auf Wunsch sogar via App steuern lässt. Für einen perfekten Blick nach hinten, stehen sowohl eine Rückfahrkamera als auch Parksensoren zur Vermeidung kleinerer Parkrempler zur Verfügung. Überhaupt wird Technik beim Mini CABRIO groß geschrieben. Die Navigation wird durch die Einbindung mobiler Geräte perfektioniert und passenderweise vor schlechtem Wetter bzw. Regen gewarnt. Ebenfalls brilliert der kleine (Ex-)Brite mit kabelloser Aufladefunktion für Smartphones und adaptiven LED-Scheinwerfern mit Matrix-Technologie. Die Rückleuchten arbeiten ebenfalls mit LED-Technik und bilden zusammen den britischen Union Jack.

Besonderheiten des Mini CABRIO

Mit dem Mini CABRIO sind Sie voll und ganz „Connected“. Die Rede ist von einem System, das unter anderem Verkehrsmeldungen in Echtzeit einbezieht, nach Geldautomaten oder Restaurants sucht und sogar per Knopfdruck einen Concierge zuschaltet. Ebenfalls verwaltet das System des Mini CABRIO Termine und erfasst das tägliche Fahrmuster, um eine Meldung auf die App zu senden, wann es Zeit zum Losfahren ist. Ebenfalls zu erwähnen ist das Head-Up-Display, das sonst meist nur in Fahrzeugen ab Mittelklasse aufwärts zu finden ist. Apropos Display: für die Steuerung von Navigation und Infotainment steht ein 8,8 Zoll großer Bildschirm zur Verfügung, der auch als Splitscreen fungieren kann.

Ein Mini One Cabrio Jahreswagen stammt meist aus der aktuellen Modellgeneration und bietet die entsprechenden Extras. Darüber hinaus ist das Fahrzeug im Sinne des Wortes „gut eingefahren“ und weist nicht mehr die gelegentlichen Anfangsschwierigkeiten auf. Fahrten in Augsburg und Umgebung können somit direkt auch auf langen Strecken stattfinden. Unsere Mini One Cabrio Jahreswagen sind direkt verfügbar und gelangen somit direkt nach dem Kauf zu Ihnen nach Augsburg. Hinsichtlich des Preises sind wir ohnehin rekordverdächtig günstig, bieten jedoch noch zusätzliche Möglichkeiten, um diesen zu drücken. Ein Vorschlag ist die Inzahlungnahme Ihres vorhandenen Gebrauchtwagens für den wir Ihnen einen marktüblich fairen Preis zahlen. Oder Sie sagen „Ja“ zu unserer Finanzierung und profitieren von niedrigen monatlichen Raten. Bei Interesse an einem Mini One Cabrio sollten wir uns bald kennen lernen.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.