21.11.2019

Für das Ausbildungsjahr 2020 suchen wir für unseren Standort Neusäß

AUSZUBILDENDE ZUM KFZ-MECHATRONIKER (m/w/d)

mit Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik.


Das sind wir.
Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen in dritter Generation und beschäftigen an den Standorten Neusäß, Gersthofen, Günzburg (und ab 2020 auch in Augsburg-Göggingen) rund 140 Mitarbeiter/innen, darunter etwa 40 Auszubildende. Zu unseren Aufgaben zählen die Vermittlung von Neufahrzeugen und der Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen der Marken BMW und MINI, Servicedienstleistungen über die gesamte Haltedauer des Fahrzeugs sowie Finanzdienstleistungen. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter verkörpern die Premiummarken BMW und MINI und sorgen so für hohe Qualität und perfekte Kundenbetreuung.

Das ist dein Beruf.
Ohne elektrische und elektronische Komponenten geht nichts in modernen Fahrzeugen. Sicherheit, Fahrkomfort, Steuerung – alles hängt davon ab. Als Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) ist High-Tech für dich das Größte. Du kennst dich mit komplexen Zusammenhängen in der System- und Hochvolttechnik aus. Deine Leidenschaft ist es, diese Systeme am Laufen zu halten. Der/die Kraftfahrzeugmechatroniker/in mit dem Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf.

Das lernst du bei uns.
Wenn es dein Ziel ist, an der Weiterentwicklung der mobilen Zukunft teilzuhaben, dann bist du bei uns genau richtig. Die Technik von Hochvoltsystemen, also von Hybrid- und Elektrofahrzeugen, gehört zu deinen zentralen Ausbildungsinhalten. Darüber hinaus erfährst du alles, was du über die Fehlerdiagnose, den Einbau und die Wartung der gesamten Fahrzeugelektronik wissen musst. Dein erfolgreicher Abschluss beinhaltet auch die zusätzliche Qualifikation des Messens und Prüfens speziell an diesen Fahrzeugen.

Das erwartet dich nach der Ausbildung.
Freu dich auf vielfältige Aufgaben in der Kfz-Werkstatt. Du setzt fahrzeugtechnische Systeme in Betrieb bzw. außer Betrieb, aktualisierst die Software und führst Messungen und Funktionsprüfungen durch. Außerdem kümmerst du dich um das digitale Bordnetz und das Nachrüsten von Zubehör, Zusatzeinrichtungen und Sonderausstattungen.

Das solltest du mitbringen.
- Freude an technischen Aufgaben
- Handwerkliches Geschick
- Lust darauf, an der Zukunft der Mobilität mitzuarbeiten
- Hohe Motivation, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
- Leistungsbereitschaft, Flexibilität
- Interesse an Mathematik und Physik
- Mittlere Reife oder Fachabitur

Darauf kannst du dich freuen.
- Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
- Modernste und technisch hervorragende Arbeitsbedingungen
- Attraktive Konditionen und Rahmenbedingungen
- Flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich
- Mitarbeit in einem jungen, innovativen Team und ein konstruktives Betriebsklima
- Tolle Stimmung und ein super Team
- Konstruktives Betriebsklima
- Persönliche Förderung
- Interessante Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung
- Eine Ausbildung in einem Autohaus eines der erfolgreichsten Automobilhersteller der Welt

Kontakt:
Für weitere Fragen steht dir unser Personalleiter Tobias Neubaur gerne zur Verfügung.


Bitte sende deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über das untenstehende Bewerbungsformular oder an:

Neusäß

Drexl + Ziegler GmbH & Co. KG
z. Hd. Tobias Neubaur
Augsburger Str. 14-20
86356 Neusäß

oder per E-Mail an 
bewerbung@drexl-ziegler.de


JOBVIDEO.




Arbeiten als BMW und MINI Kfz-Mechatroniker/-in (m/w/d).

Erfahren Sie in diesem Jobvideo mehr zu den Tätigkeiten eines Kfz-Mechatronikers und über die vielfältige Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (m/w/d) sowie zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.


Ihr Ansprechpartner
Tobias Neubaur
Leiter Personal und Marketing

+49 (0)821 480 68-724

tobias.neubaur@drexl-ziegler.de

Tobias Neubaur
Leiter Personal und Marketing

BEWERBUNGSFORMULAR:

Bewerbung absenden

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).

Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.