28.08.2018

HERVORRAGENDE LEISTUNGEN BEIM WERKSTATTTEST.

Auch in diesem Jahr konnten unsere Drexl + Ziegler Serviceteams beim Werkstatttest abräumen und wurden für „hervorragende“ Leistungen ausgezeichnet. Jedes Detail bezüglich der Servicequalität und Kundenzufriedenheit wurde in einem versteckten Test genau geprüft – von der Terminvereinbarung bis hin zur Auftragsabwicklung.
Sowohl das Serviceteam in Neusäß als auch das Serviceteam in Gersthofen haben diesen Test in allen Kategorien mit herausragenden 100% bestanden. Wir freuen uns sehr über so ein spitzenmäßiges Ergebnis!


Werkstatttest | Drexl + Ziegler

Werkstatttest | Drexl + Ziegler

Ihre Ansprechpartner
Annette Knoll
Personal- und Marketing Assistentin

+49 (0)821 480 68-791

annette.knoll@drexl-ziegler.de

Annette Knoll
Personal- und Marketing Assistentin
Carolina Graus
Marketing Assistentin
Tobias Neubaur
Leiter Personal und Marketing

+49 (0)821 480 68-724

tobias.neubaur@drexl-ziegler.de

Tobias Neubaur
Leiter Personal und Marketing
Lea Jell
Werkstudentin Marketing

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.