28.02.2020

"ERFOLGREICH DURCH SCHLAGFERTIGKEIT" - HOLGER MÜLLER

Die Fünfte Runde für AZ-Wissen.



Mittwoch, 19.02.2020, Stadthalle Gersthofen.

19:30 Uhr: Showdown für die fünfte Runde der AZ-Wissen Reihe „Erfolgreich durch…“. Dieses Mal stellt sich Holger Müller, erfolgreicher Comedian, Kleinkunstbühnenleiter und Unterhaltungsexperte, den hohen Erwartungen der zahlreichen Zuhörer. Eines zeigt sich relativ schnell: Das Thema Schlagfertigkeit beschäftigt alle Generationen gleichermaßen. Unter den Anwesenden sind überraschenderweise auch einige Kinder und Jugendliche. 

Über eineinhalb Stunden plaudert der Referent aus dem Nähkästchen und teilt seine persönlichen Erfahrungen mit dem Publikum. Denn eines ist klar. Schlagfertigkeit erfordert vor allem eines: Mut. Mut sich auf sein Bauchgefühl zu verlassen und ohne vorher groß über die Situation nachzudenken auf einen sprachlichen Angriff zu reagieren. Durch diese fehlende Kontrollinstanz können natürlich hin und wieder unangenehme Situationen entstehen. In der ein oder anderen wusste selbst der Profi keine Antwort mehr, wie er ehrlich zugab.

Davon sollte man sich aber nicht abhalten lassen. Auf die Frage, ob Schlagfertigkeit grundsätzlich erlernbar ist antwortet Müller „ganz klar jein!“. Warum? Weil es eben immer wieder Situationen geben wird in denen keine Reaktion mehr angebracht ist. Und weil nicht jeder Mensch der Typ dafür ist sich auf den völligen Kontrollverlust einzulassen.

Gemeinsam mit seiner Kunstfigur „Ausbilder Schmidt“ strapaziert Holger Müller dann noch die Lachmuskeln. Eines kann man sich von dem strengen Lehrmeister wohl allemal abschauen: Die stramme Körperhaltung für einen autoritären Auftritt. Ob das immer so gewollt ist, muss am Ende jeder selber entscheiden. Und sollte es mit der verbalen Schlagfertigkeit mal nicht so klappen, lohnt sich bestimmt eine Nachhilfestunde bei Ausbilder Schmidt.

Wir hatten auf jeden Fall einen sehr unterhaltsamen Abend und freuen uns auf die März-Veranstaltung. Dann zum Thema „Erfolgreich durch Gesundheit“. In Zeiten der Grippewelle und mit Blick auf den hoffentlich bald anstehenden Sommer ein nicht ganz unwichtiges Thema.

Übrigens: Auch im März verlosen wir wieder 2x2 Eintrittskarten auf unseren Social Media Kanälen. Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und verpassen Sie kein Gewinnspiel mehr!

     

 

Mehr Informationen zu den Vorträgen finden Sie hier.



Die informativen und unterhaltsamen Vorträge dauern jeweils 90 Minuten. Eine Einzelkarte kostet pro Person und Abend 49,00 EUR. 

Kartenverkauf:

Telefon:      0821-777 44 44 

per E-Mail: wissen@augsburger-allgemeine.de

online:        Augsburger Allgemeine


____________________________________________________
Fotograf: Bernd Rottmann

Auf den Fotos abgebildetes Fahrzeug:

BMW 430i xDrive Cabrio:⁠⠀⁠⠀⁠⠀⁠⠀
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,2-6,9
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 165-158⠀⁠⠀
Energieeffizienzklasse: B⠀⁠⠀⁠⠀

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer PKW können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer PKW“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) im Internet unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Ihre Ansprechpartner
Annette Knoll
Personal- und Marketing Assistentin

+49 (0)821 480 68-791

annette.knoll@drexl-ziegler.de

Annette Knoll
Personal- und Marketing Assistentin
Carolina Graus
Referentin Marketing
Tobias Neubaur
Leiter Personal und Marketing

+49 (0)821 480 68-724

tobias.neubaur@drexl-ziegler.de

Tobias Neubaur
Leiter Personal und Marketing
Katrin Körfer
Personal und Marketing

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Bei Fragen, Wünschen oder Ideen wenden Sie sich gerne an uns, wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Formular absenden