19.08.2019

DER BMW X6.

Provokant, ausdrucksstark und dominant.

Der BMW X6 ist aus der Verbindung eines Sports Activity Vehicles und dem klassischen Coupé entstanden. Beim Facelift wurde das Design in Länge und Breite gestreckt. Die deutlich größere Doppelniere, die von einem gemeinsamen Rahmen eingefasst wird, dominiert das Erscheinungbild. Ein besonderes Highlight ist die optionale Beleuchtung dieser.
Die Radstände sind ebenfalls gewachsen. Für die leicht hexagonal geformten Radhäuser sind bis zu 22" Leichtmetallräder verfügbar. Der Air Breather hinten verstärkt zusätzlich das extrovertierte Aussehen.

Interieur.

Innen ist alles auf den Fahrer ausgelegt. Das Design des Cockpits wurde überarbeitet und steht mit der neuen Anordnung und Gestaltung für eine fortschrittliche Neuinterpretation der BMW typischen Fahrerorientierung. Hier werden nur edle Materialien verarbeitet, darunter die serienmäßige Lederausstattung in Vernasca. Das sportliche Ambiente wird durch die Fondsitze mit Einzelsitzcharakter unterstrichen. Diese können auch umgeklappt werden und erweitern das Gepäckvolumen von 580 auf bis zu 1530 Liter.
Für noch mehr Luxus und Komfort können verschiedene Sonderausstattungen hinzugefügt werden. Dazu gehören das Bower & Wilkins Diamond Surround System für perfekten Klang oder das Ambient Air Paket, mit dem man den Innenraum beduften kann. Besonders ansprechend sieht auch das Panorama-Glasdach aus.

Sicherheit & Technologie.

Bei der serienmäßigen Ausstattung ist der BMW Live Cockpit Professional und der BMW Intelligent Personal Assistant mit dabei. Das 12,3" Kombiinstrument ist frei programmierbar und ergänzt das touchfähige Control Display in der gleichen Größe. Über die BMW Connected App können auch Mitfahrer die Musik steuern u.v.m.. 
Beim BMW X6 gibt es wieder eine große Auswahl an Fahrerassistenzsystemen. Der Parking Assistant enthält zusätzlich den Rückfahrassistenten, der sich die letzten 50 m merkt und rückwärts zurücksteuert. Der Parking Assistant Plus erleichter Rangieren und Parken in schwierigen Situationen. Für noch mehr Sicherheit empfehlen wir den Driving Assistant Professional, der mit Stauassistenten, Querverkehrswarnung und Lenk- und Spurführungsassistent ausgestattet ist.

Besuchen Sie uns in einer unserer Filialen und lassen Sie sich von unserem Verkaufsteam beraten! 










BMW X6 xDrive40i:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 8,6-8,0
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 197-181
Energieeffizienzklasse: C-B

BMW X6 M50i:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,7-10,4
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 243-237
Energieeffizienzklasse: E-D

BMW X6 xDrive30d:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,6-6,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 172-159
Energieeffizienzklasse: B-A

BMW X6 M50d:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,2-6,9
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 190-181
Energieeffizienzklasse: B







Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer PKW können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer PKW" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).

Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.